08/2018 Handy, Facebook & Co. im Erziehungsalltag


Montag, 05. November 2018, 19.00 - 22.00 Uhr

Inhalt:
Computer, Handys und Spielkonsolen sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Als Eltern können wir unsere Kinder und Jugendlichen dabei unterstützen, einen gesunden Umgang mit den digitalen Medien zu erlernen.
"Wie kann ich mein Kind beim Aufwachsen in der Welt der digitalen Medien begleiten?" "Wie kann es sich darin zurechtfinden und die Gefahren erkennen?" "Welche Regeln sind im Erziehungsalltag wichtig?"

Sicher habt ihr euch als Mütter und Väter solche Fragen auch schon gestellt.
Christina Meyer von der Fachstelle "Akzent Prävention und Suchttherapie" und ihre Tochter Sina (19) werden diese Fragen beantworten. Sie stellen uns Herausforderungen und Risiken der virtuellen Welt vom Kinder- bis zum Jugendalter vor und geben praktische Anregungen für den Medienalltag in der Familie.

Ort:
Zentrum St. Martin, Hohenrainstrasse 3, Hochdorf

Kursleitung:
Christina Meyer
Gesundheitswissenschaftlerin, Sozialpädagogin
Ressort Erziehung bei Akzent Prävention uns Suchttherapie, Luzern

Kosten
Fr. 10.00
Für Tageseltern und Kinderbetreuerinnen ist der Kurs kostenlos. Die Kurskosten werden von unseren grosszügigen Sponsoren und dem Verein Chenderhand Seetal übernommen.

Anmeldeschluss:
19.01.2018
Anmelden

zurück